Alfalfa Mix Pro

ALFALFA MIX PRO

Kosten für Proteinfuttermittel langfristig senken

Sie suchen eine Alternative zu teuren Proteinfuttermitteln und möchten ihre Kosten für Zusatzfuttermittel dauerhaft senken? Dann nutzen Sie die Vorteile von ALFALFA MIX PRO. Die beiden Luzernesorten Diane und Harpe gehen eine hoch produktive Symbiose ein und sichern Ihnen hohe Eiweißerträge/ha.

ALFALFA MIX PRO ist die ideale Mischung als eiweißreicher Futterlieferant mit einer hohen Verdaulichkeit. Dank der idealen Symbiose fahren Sie hohe Eiweiß- und Futtererträge pro Hektar ein, die durch eine starke Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Schädlinge abgesichert werden. ALFALFA MIX PRO ist standardmäßig mit Nitragin Gold® beimpft.

Leistung:
Futterertrag: +++++
Eiweißgehalt: +++++
Verdaulichkeit: ++++

Resistenzeigenschaften:
Antraknose: ++++
Luzerne-Welke: ++++
Nematoden: ++++
Lagertoleranz: ++++

+++++exzellent +mittel

Zusammensetzung:

• 55 % Luzernesorte HARPE
• 45 % Luzernesorte DIANE

Nutzung: Heu, Silage, Eiweißfutter
Ausdauer: 2 – 4 Vegetationen
Aussaatstärke: ca. 25 kg/ha
Aussaatzeitpunkt: Februar – April, Juli – September
Herbstruhe: wenig – mittel
Bodenanforderungen: gesund, pH >6,2

Anbauempfehlung:
• Obere Bodenschicht zur feinen Krume bearbeiten
• Nach der Aussaat leicht anwalzen

Saatgutbehandlung
ALFALFA MIX PRO ist standardmäßig mit Nitragin Gold® beimpft und steigert den Futterertrag um bis 12% sowie den Proteingehalt um bis zu 7%. Die Speziell ausgewählten natürlichen Rhizobium-Stämme führen zu einer hohen Stickstoff-Fixierung für ein maximales Ertragspotential.

Die Zusammensetzung der agaSAAT Gräsermischungen kann je nach Sortenverfügbarkeit jährlich abweichen.