MARCAMO

Top-Sorte

Sorteneigenschaften

RZ: ~190 Silo | ~190 Körner
Reifegruppe: früh
Nutzung: Körner, Silo, Biogas, CCM
Hybridform: Einfachhybride
Standort Klima: für alle Standorte geeignet
Standort Boden: trocken/ sandige Böden, mittlere Böden, schwere/kalte Böden,
Aussaatstärke:
Trockengebiet/leicht: 90.000 – 95.000 Korn/ha
Feuchtgebiet/schwer: 85.000 – 90.000 Korn/ha

MARCAMO ist die ideale Doppelnutzungssorte im frühen Bereich. Die im Reifebereich 210 angesiedelte Hybride überzeugt im Einsatz als Biogas – und Silomaissorte. Seine zügige Jugendentwicklung und Frühreife bescheren ihnen einen zügigen Aufwuchs und eine sichere Abreife. Sehr hohe Stärkegehalte und –erträge gepaart mit einer guten Restpflanzenverdaulichkeit liefern ihnen eine energiereiche Futtersilage. Auch für den Einsatz in der Biogasanlage überzeugt der massige MARCAMO und liefert hohe Energieerträge pro Hektar für eine gute Gasausbeute.

Ihre Vorteile

  • Überzeugt als Silomais- und Biogassorte
  • Zügiger Aufwuchs und sichere Abreife
  • Sehr hohe Stärkegehalte und –erträge
  • Massig – Energiereich – Hohe Gasausbeute

Silo-Leistung


Biogas-Leistung

Quelle : agaSAAT – Einstufung nach eigener Einschätzung

1 = sehr schlecht
9 = sehr gut


MARCAMO Informationsfilm

Neu, sicher und gut!

MARCAMO Informationsfilm

Lernen Sie MARCAMO noch besser kennen.