STARDUST

Neue Sorte

Sorteneigenschaften

RZ: ~210/220 Silo/Körner
Reifegruppe: früh
Nutzung: Körner, Silo, Biogas
Hybridform: Einfachhybride
Standort Klima: für alle Standorte geeignet
Standort Boden: alle Böden, besonders für mittlere und schwere Böden
Haupteigenschaft: Frühreife/Druschbarkeit, Energiedichte/Stärkegehalt

Empfohlene Aussaatstärke:
Trockengebiet/leicht: 90.000 – 95.000 Korn/ha
Feuchtgebiet/schwer: 100.000 – 105.000 Korn/ha

STARDUST ist eine große, energische Maissorte für die grasbetonte Fütterung. Denn die hohe Restpflanzenverdaulichkeit und der hohe Stärke- und Energiegehalt machen den frühen STARDUST zu einem qualitativen Futterlieferanten. Dank der gesunden und großen Kolben ist STARDUST mancher Orts auch für die frühe Körnermaisproduktion geeignet. Aber auch seine Resistenz gegen Helminthosp. turcicum ist hervorzuheben.

Ihre Vorteile:

• Gute Jugendentwicklung und gesunde Kolben
• Hohe Restpflanzenverdaulichkeit
• Hoher Stärke- und Energieertrag
• Hohe Resistenz gegen HTR


Silo-Leistung


Körner-Leistung

Quelle : agaSAAT – Einstufung nach eigener Einschätzung

1 = sehr schlecht
9 = sehr gut