agaSAAT-Mais-Tabarro

TABARRO

Neue Sorte

Sorteneigenschaften

RZ: ~225 Silo/Körner
Reifegruppe: früh

Nutzung: Silo, Biogas
Hybridform: Einwegehybride
Korntyp: hartmaisähnlicher Zwischentyp

Standort Klima: Für alle Standorte geeignet
Standort Boden: leichte-trockene Böden, mittlere Böden, schwere/kalte Böden

Empfohlene Aussaatstärke:
Limitierte Standorte: 85.000 Pfl./ha
Gute Standorte: 95.000 Pfl./ha

TABARRO ist ein imposanter massiger Silomais mit hoch gewachsenen Pflanzen und mittelhohem Kolbenansatz. TABARRO ist auffällig kältetolerant und kann deshalb früh gesät werden. TABARROs Blattmasse sorgt für hohe bis sehr hohe Silomaiserträge. Der hohe Kornanteil bringt Qualität mit in die Silage. Abgesichert wird TABARROs Ertrag durch gute Resistenzen gegen Fusarium und seine sehr geringe Neigung zu Lager und Stängelbruch.

Ihre Vorteile

  • Viel Masse
  • Hohe bis sehr hohe Silomaiserträge
  • Hohe Kältetoleranz
  • Frühe Aussaat möglich