MOJAGGER

Top-Sorte

Sorteneigenschaften

RZ: ~250 Silo | ~240 Körner
Reifegruppe: mittelfrüh
Nutzung: Körner, Silo, Biogas, CCM
Hybridform: Einwegehybride
Standort Klima: für alle Standorte geeignet
Standort Boden: leichte-trockene Böden, mittlere Böden, schwere/kalte Böden

Aussaatstärke:
Trockengebiet/leicht: 80.000 – 85.000 Korn/ha
Feuchtgebiet/schwer: 85.000 – 90.000 Korn/ha

MOJAGGERs große Kolben mit bis zu 20 Kornreihen sorgen für einen hohen Korn- und Energieertrag. Seine zügige Jugendentwicklung und Toleranzeigenschaften sorgen für mehr Sicherheit im Anbau. MOJAGGER ist gut verdaulich und man erzielt mit seinem hohen Stärkeertrag eine sehr gute Silagequalität. MOJAGGER benötigt starke Stängel für die ausgesprochen großen Kolben. Daher empfielt sich eine Aussaatstärke von 80.000 bis 85.000 Pflanzen pro Hektar.

Ihre Vorteile

  • Amtlich empfohlen als Körnermais, CCM 2018² & 2019³
  • Hoch energetische Silagequalität durch hohen Stärkeanteil
  • Hohe Nutzungsflexibilität für die Körnermais-, CCM- und Silomaisproduktion
  • Leistungsstabil auf allen Standorten

Silo-Leistung

Rakete Silo

Körner-Leistung

Dynamite Korn

Quelle : agaSAAT – Einstufung nach eigener Einschätzung

1 = sehr schlecht
9 = sehr gut

2) Sortenratgeber Niedersachsen, Körnermais 2018, Anbauempfehlung als CCM in Region Nord und Süd, Sortenempfehlung Körnermais und CCM, Nordrhein-Westfalen 2018
3) Sortenratgeber Niedersachsen, Körnermais 2019, eingeschränkte Anbauempfehlung als CCM in Region Nord und Süd aufgrund agronomischer Schwächen; Sortenempfehlung Körnermais und CCM, Nordrhein-Westfalen 2019 (nach 3 Prüfjahren)


MOJAGGER Informationsfilm

Cooler Typ für starke Leistung!